Schützencamp in Großdobritz 2017

Gemeinsam mit „Meißner Schützenverein 1460″ und „Sächsischer Jagd- und Schützenverein“ Großdobritz führen wir in den Sommerferien jährlich ein Jugend-Sommer-Camp in Großdobritz durch.
Vom Auf- und Abbau der Zelte, über gemeinsam zubereitete Mahlzeiten, Schnitzeljagd und Nachtwanderung, bis zu kleinen Wettbewerben und einer „Sachkundeschulung“, interessieren sich die Teilnehmer für den Sport, die Vereinsarbeit, das Schützenbrauchtum und seine Historie. Durch die vielen gemeinsamen Aktivitäten konnten Kinder-, Jugend- und Sozialarbeit gebündelt werden.
Das Sommer-Camp war für die Teilnehmer kostenlos.

gefördert durch: